Branchenwissen

Was ist in einer Müllentsorgung?

2019-01-23
Eine klassische Version ist wenig mehr als ein Kunststoffgehäuse, das einen Motor enthält, der mit einer Metallschleifplatte mit zwei "Zähnen" (sogenannten Laufrädern) verbunden ist, die dazu beitragen, den Lebensmittelabfall abzubauen. Die Platte ist von einem perforierten Metallring umgeben, dem Schleifring. Wenn der Abfall zermahlen wird, spült Wasser die Partikel durch Löcher im Schleifring, durch die Ablassöffnung des Gehäuses heraus und in das Abflussrohr. Die Laufräder helfen beim Schleifen, aber sie sind nicht scharf und schneiden kein Essen wie ein Mixer. Vielmehr zwingen sie und die sich drehende Platte das Lebensmittel gegen den Schleifring, der stationär ist und eine strukturierte Oberfläche aufweist, die das Material zersetzt.

Für viele von uns ist die Müllentsorgung eines der besten Küchengeräte. Dies erspart Ihnen nicht nur das Abwischen jedes einzelnen Essens von jedem Gericht, sondern auch das Abwaschen, ohne dass Sie sich über kleine Speisereste Gedanken machen müssen, die Ihren Abfluss verstopfen.

Müllentsorgungen sind ziemlich einfache Geräte, so dass Sie nicht viel Zeit damit verbringen müssen, das einzuschränken, was Sie wollen. Sie können schnell den Futtertyp, die Motorgröße und einige andere Funktionen auswählen, die zu Ihrem Einsatz und Ihrem Budget passen. Sie müssen auch nicht viel Geld ausgeben, um eine solide Leistung zu erzielen, aber es ist eine gute Idee, ein Qualitätsprodukt zu kaufen. Bessere Disposer sind effektiver und halten länger als billigere Modelle, was bedeutet, dass Sie nicht die Kosten und Mühen haben, sie so bald wie möglich zu ersetzen.

0574-56585175
sales@nbsuoken.com